Home Optionsdepot Optionsdepot – Dezember 2020 – Jahresabschluss

Optionsdepot – Dezember 2020 – Jahresabschluss

by Christian

Dies wird der letzte Beitrag zum Thema Optionen in diesem Jahr sein. Aber das Jahr ist jetzt halt auch rum, von daher…. Los gehts.

Wir schon im letzten Beitrag angekündigt, werden mir im Dezember wohl einige Aktien ausgebucht werden.

Lies: Optionsdepot – November 2020

Wie viel es waren, siehst du in der nachfolgenden Tabelle.

Meine Transaktionen im Dezember 2020

Meine Einnahmen und Verluste mit den Trades im Dezember 2020 sieht so aus:

OptionTypDatumPreisGesamt
NTNX 11DEC20 30.0 COpen01.12.202033$
NTNX 11DEC20 30.0 CAusgebucht11.12.20200$30$
NTNX 18DEC20 31.5 COpen01.12.202026$
NTNX 18DEC20 31.5 CAusgebucht18.12.20200$23$
NTNX 24DEC20 31.0 COpen03.12.202049$
NTNX 24DEC20 31.0 CAusgebucht24.12.20200$46$

Uns schupps, sind alle Aktien weg.

Eigentlich wollte ich ja 100 Nutanix Aktien behalten. Ich glaube fest daran, das die in 2021 wieder bei 50$ stehen werden. Aber es hat nicht sollen sein. Ich war zu gierig und der Kurs kannte nur eine Richtung. Da auch die meisten anderen Aktien, auf die ich sonst Optionen schreibe, nur nach oben gingen, habe ich keine weiteren Puts verkauft.

Somit habe ich im Dezember mit dem Verkauf von Optionen insgesamt „nur“ 99$ gemacht.

Damit bin ich sehr zufrieden. Wenn ich davon ausgehe, das mein Konto mit 10.000€ befüllt ist, sind das ca. 1%. Wenn ich das jeden Monat schaffe, bin ich bei 12%. Finde ich vollkommen ok, zumal das Risiko überschaubar ist.

Ausserdem wurden mit die Aktien höher ausgebucht, als ich Sie eingebucht bekommen habe. Mein Durchschnittskurs pro NTNX Aktie lag bei 26,75$.

Verkauft wurden mit die Aktien (100 x 30$, 100 x 31,5$, 100 x 31$, siehe Tabelle) zu einem Durchschnittskurs von 30,83$.

Macht also einen realisierten Gewinn von 1224$. Das ist doch fein, oder? Wenn ich das so lese, ärgere ich mich auch nicht mehr so über die komplette Ausbuchung aller Aktien.

Und jetzt geht die Hatz wieder los. Die 100 Stück NTNX hätte ich gerne wieder. Aber um gute Prämien zu bekommen, muss ich nun die Laufzeit verlängern oder auf geringere Prämien setzen. D.h.: es wird eventuell mal in einem Monat keine Prämie zu verzeichnen sein. Warten wir ab.

Wie sieht mein Konto nun über die letzten 12 Monate bzw. für das Jahr 2020 aus?

Mein Kontoverlauf über das Jahr 2020

Wie man sieht, bin ich mit ca. 10400€ ins Jahr gestartet. Man sieht deutlich den Coronaeinbruch im März mit über 50% Verlust. Nun, Ende des Jahres bin ich bei über 11000€. YES.

Wie war euer Jahr so auf Optionen bezogen? Schreibt mir gerne in die Kommentare.

Viele Grüße

Christian

p.s.: Wie immer: Nicht nachmachen! Dies ist wie immer keine Anlageempfehlung.

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

*